AGB | Impressum | Kontakt | Zahlung + Versand | Datenschutz | Widerruf | Paket-ID | Über Bike and Camp | Login
Hobokocher - Feststoffkocher

 
29,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hobokocher - Feststoffkocher
Hobokocher - Feststoffkocher
Hobokocher - Feststoffkocher
Hobokocher - Feststoffkocher
Hobokocher - Feststoffkocher
Hobokocher - Feststoffkocher

Preiswerter "Hobo Ofen" aus rostfreiem Edelstahl. Der Kocher besteht aus fünf Edelstahlblechen die, über einfache Schlitz und Haken Verbindungen zusammengesteckt, einen vielseitigen Outdoorkocher ergeben. Brennholz kann bequem durch die Öffnung im Frontblech nachgelegt werden. Das Wirkungsprinzip dieses Kochertyps beruht auf dem Kamineffekt. Dieser ergibt sich durch die Verbrennungsluftzufuhr von unten durch den Bodenrost. Wie auf den nebenstehenden Bildern zu sehen, ergeben sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten... Mit zwei zusätzlichen Häringen, quer durch die oberen Bohrungen gesteckt, lassen sich auch kleinere Töpfe oder Tassen verwenden. Der Betrieb ist mit oder ohne Frontblech möglich. Bei Betrieb ohne Frontblech kann der Kocher zusätzlich mit Zelthäringen im Boden gesichert werden ( Häringe durch den links und recht hervorstehenden Bodenrost stecken ) Ohne Frontblech auf den Kopf gestellt ergibt sich ein kleiner Grill, dabei dienen die Topfhalter jetzt als "Erdanker" also fest in den Boden drücken. Falls mal was richtig grosses auf's Feuer muss - Frontblech und Bodenrost entfernen - die Seitenwände aufspreizen und los geht's...

Die Entwicklung dieses Kochers stand unter dem Motto "Funktion vor Optik" - Es wurde auf alle Bearbeitungsschritte verzichtet die nur der Optik dienen... Die Bleche wurden - nach der Laserbearbeitung - weder gebürstet noch  poliert . Es wurde bewusst auf eine Nachbearbeitung verzichtet - denn dies hätte nur das Endprodukt verteuert - niemals die Funktion verbessert !
 
Der Kocher ist wahlweise mit oder ohne Öffnung im Frontblech lieferbar.
Das geschlossene Frontblech optimiert den Kamineffekt, um Holz nachzulegen muss dann aber der Topf angehoben werden.

Lieferumfang:
Hobo Kocher bestehend aus fünf Edelstahlblechen, Elastikband mit Klettverschluss, Aufbauanleitung.

Material: Edelstahl 1.4301 Rostfrei
Materialstärke: 1mm
Gewicht: 515 Gramm
Maße aufgebaut:
Oben: 10 x 9,3cm
Unten: 17 x 12,5cm
Höhe: 15cm
Maße zerlegt: 17 x 14,5 x 0,5cm
Marke: Bike & Camp
Made in Germany

Bei Gas, Benzin oder Spiritus Kochern ist es üblich und auch sinnvoll eine Kochdauer a la 1 Liter Wasser kocht in X Minuten anzugeben da die Bedingungen ( Brennstoff ) reproduzierbar sind. Bei einem Feststoffkocher hängt die Kochzeit zu sehr von der Qualität des verwendeten Holzes (Feuchtigkeit, Holzart etc.) und der Windverhältnisse ab. Von daher wünsche ich Euch gutes Holz und besten Wind anstatt eine nicht nachvollziehbare Kochzeit anzugeben.

Art.Nr.: BC-400229
Lieferzeit: 3-4 Tage

Ausführung bitte auswählen:
Frontblech ohne Öffnung
 
Frontblech mit Öffnung
 

  

Kundenrezensionen:

Autor:Heinz-Jürgen Lotz 08.09.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hallo Herr Kaufmann, das von Ihnen angesprochene Stabilitätsproblem kann ich hier so nicht nachvollziehen. Nach über 130 verkauften Kochern (Ohne Reklamation !) und reichlich eigenen Experimenten, kann dieses Problem nur dann autreten wenn der Kocher auf unebenem Untergrund steht. Um auch dies zu verhindern werden Topfhalter und Abgasaustritt komplett überarbeitet damit das Gewicht des Topfes auf allen vier Seitenblechen lastet. Die Idee mit den Schwalbenschwänzen ist sehr gut ... wird umgesetzt ... Heinz-Jürgen Lotz

Autor:Henry Kaufmann 04.09.2013
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Der Kocher hält die Flamme sehr gut und gefällt mir vom Grundkonzept her. Ich habe allerdings ein Problem mit der Stabilität festgestellt. Wenn der Kocher leicht schräg belastet wird schiebt sich das Rück- und das Frontblech auf einer Seite nach oben und der Rost verwindet sich. Das spielt eine Rolle wenn man mehr als nur eine Stahltasse drauf stellen will. Das könnte behoben werden wenn man zwei Nasen (links und rechts) am Front und am Rückblech anbringen würde die mit den Topf-Nasen abschließen. Wenn Sie das umsetzen bekomme ich dann ja vielleicht die beiden Bleche vergünstigt ;) UND ich habe noch einen Verbesserungsvorschlag: ein Schwalbenschwanzprofil an den Füßen. D.h. kleine ausgeschnittene Dreiecke. Auf diese Weise kann man den Kocher stabil auf 2 querliegende Rundhölzer stellen. Wenn man zum Beispiel den Kocher im Winter auf ein Holzpodest stellen will oder über einem Loch positionieren will das die Asche auffangen soll ist das hilfreich. Kann man allerdings auch leicht selber machen.

Autor:Oliver Moraweck 11.12.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Habe den Hobo seit 7 Monaten im Gebrauch und bin total begeistert. Der Hobo ist sehr gut durchdacht. Die vielen Einsatzmöglichkeiten (die man auch auf den Bildern sieht) sind genial. Ich kenne keinen Hobo der so variabel ist. Wir haben oft Essen für 2 darauf zubereit. Der heizt wie Teufele. Er wurde auch schon mehrmals durchgeglüht. Lediglich der Rost hat sich durch die Hitze etwas verzogen. Meist lasse ich das Frontblech weg, um größere Holzstücke zu verfeuern. Man braucht dann nur nachschieben. Der Kamineffekt ist dann immer noch vorhanden. Leider habe ich mein Frontblech verloren. Mail an Herrn Lotz geschrieben und siehe da: alles als Ersatzteil lieferbar. Preis pro Teil 8,90€ plus Versand. Toller Service


 
Bewertung schreiben

  Datei
Dateigrösse
Aufbauanleitung als PDF-Datei
117.97 KB  Download
Hobo in Betrieb
932.51 KB  Download

12 Artikel in dieser Kategorie <  | >  | >>


PreisRoboter.de - Produktsuche und Preisvergleich